Wofür Kokosöl nicht alles gut ist. In früheren Beiträgen habe ich euch schon von dem Nutzen in Bezug von Kokosöl auf die Abwehr von Zecken und anderen Parasiten wie Mücken etc. berichtet oder aber auch als Energiespender in eurem Kaffee. Hier geht es jetzt um weitere Fähigkeiten dieser Allrounders. Es kann nämlich auch für die Mundhygiene, Haar- und Gesichtspflege Verwendung finden. Und wer Kokos gerne riecht, der ist hier genau richtig.

3 Beauty Tipps mit Kokosöl


1. Oilpulling oder auf deutsch, Ölziehen

Es ist total unkompliziert. Und nur zur Info: Ich mache es gerade, während ich den Beitrag schreibe. Am besten macht ihr es direkt nach dem Aufstehen, denn in der ayurvedischen Medizin heißt es, dass der morgendliche Speichel sehr viele Giftstoffe enthält. Also erstmal von Innen heraus reinigen!

Ohne große Worte komme ich direkt zu den Fakten wie man es am besten anwendet und die Benefits warum man es tun sollte:

Anleitung zum Oilpulling:

  • 1 TL Bio-Kokosöl (hier am besten das Öl deiner Wahl nehmen, ich bevorzuge VITAQUELL Kokosöl)
  • Das Öl erwärmen (es schmilzt bei 23° C)
  • 10-20 min mit dem Öl den Mund “spülen” (immer wieder durch die Zähne und Wangen ziehen. Wie eine Mundspülung.)
  • Öl ausspucken, mit warmen Wasser nachspülen
  • Zähneputzen!

Benefits des ayurvedischen Oilpullings/Ölziehens:

Die Vorteile, wenn man jeden Morgen mit Kokosöl “spült” sind enorm. Man nennt es auch Oral-Detox (klingt irgendwie komisch):

  • Selten bis gar kein Mundgeruch
  • Weißere Zähne (natürlich nicht nach nur einer Woche)
  • Bakterien werden reduziert
  • Gesünderes Zahnfleisch und Zähne
  • Löst Schleim
  • Beugt Krankheiten/Erkältungen vor:
  • Beugt Herzkrankheiten vor
  • Kann sogar Akne verbessern
  • Immunsystem wird gestärkt
  • Kann Asthma verbessern
  • Kann Migräne verbessern

Also wenn das nicht dafür spricht, es zu machen. Ich fand den Gedanken eher eklig, mit Öl zu Spülen. Das erste Mal war auch eher befremdlich, aber nach 2 min. merkt man gar nicht mehr, das es Öl ist. Also halb so schlimm und das Frischegefühl danach ist um ein Vielfaches besser, als nur nach dem Zähneputzen.

2. Haarmaske mit Kokosöl für besseres Wachstum bei dünnem, brüchigem Haar

Super Easy. Ich halte es ganz vegan und verwende das pure Öl ohne weitere Zusätze. Man könnte noch für mehr Glanz Honig, Eigelb und Aromaöle hinzugeben, aber ich halte es diesmal einfach:

  • 1TL -2TL Kokosöl erwärmen (in den Händen)
  • Die Kopfhaut mit dem Öl ca. 10 min massieren, regt die Duchblutung an
  • Nochmal ein paar Minuten einwirken lassen
  • Mit Shampoo ausspülen

Ich massiere noch ab und an Kokosöl in die Haarspitzen, damit diese auch schön weich und geschützt werden. Das sieht natürlich nicht schön aus, sondern nach einem ausgewachsenen Fettkopf, aber es riecht zumindest gut und nach dem Waschen ist es ja auch direkt wieder hübsch. Am besten 3-4 Mal in der Woche anwenden! Optional: Rosmarinöl hinzugeben, das stärkt das Haarwachstum doppelt!

Benefits der Kokosöl-Kopfhaut-Maske:

  • Gegen trockene, schuppige Kopfhaut
  • Stärkt dünnes, brüchiges Haar
  • Vitamin E und K schützen das Haar, stärken die Haarfollikel
  • Schützt vor Stylingschäden

3. Kokosöl-Peeling gegen Pickel

Ja, ich selbst finde auch es klingt irre, dass ein und das selbe Öl so viel Positives bewirken kann. Vor allem in diesem Fall: Fett als Mittel gegen Pickel? JA! Hier benötigt man nun doch ein bisschen mehr als das pure Kokosöl. Aber es bleibt vegan.

Zutaten Kokosöl-Antipickel-Peeling:

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Zucker (für den Peeleffekt)
  • 1/2 TL Mandelöl

Alle Zutaten vermengen und dann im Gesicht – ohne Augen- und Mundpartie – mit den Fingerspitzen einmassieren. Lass’ die Maske wie eine übliche Gesichtsmaske 15 min. einwirken. Mit viel lauwarmen Wasser wieder entfernen.

Wende die Maske einmal pro Woche an, um ein gutes Ergebnis, also weniger Pickel, zu erzielen!

Und nu, gebt Gas! Wenn ihr noch kein Kokosöl zu Hause habt, kauft euch schnellstens welches. Meins ist vom Reformhaus Bacher und der Marke Vitaquell.

Das Reformhaus Bacher hat zur Zeit auch wieder andere Angebote bzw. Coupons, mit denen ihr sparen oder GRATIS Produkte abstauben könnt. Guckt hier gerne mal rein