Kaya und Linda Stork sehen nicht nur gut aus, sondern haben auch noch Gespür für eine extrem gute Geschäftsidee. Die beiden Schwestern haben erst 2015 ihr erstes Studio in Winterhude, Hamburg (Barmbeker Str. 3a) eröffnet und starten dieses Jahr direkt mit einem zweiten in Othmarschen, bei der alten Marzipan Fabrik (Friesenweg 4). Mehr zu den Studios? Dann klick hier!

Was ist BodyMethod eigentlich?

Ganz plump gesagt, es handelt sich um Fitness mit dem eigenen Körpergewicht. An sich nichts neues. ABER, hier kommt ein Gerät zum Einsatz, auf dem man die Übungen (in einer Stunde ca. 22 an der Zahl) ausführt. Der in Fachkreisen genannte Megaformer™ und die dazu gehörige Fitness-Methode ist von Sebastian Lagree und heißt Lagree Fitness™.

Begriffe, die einem erstmal nichts weiter verraten. Der Megaformer macht auf den ersten Blick einen imposanten Eindruck: Drei Flächen, Seile, Federn und Griffe an beiden Enden. Wie man sich darauf richtig bewegen soll, muss einem auf jeden Fall erklärt werden.

Es werden alle Körperregionen trainiert und bis in die Tiefe angesprochen. Der Fokus liegt auf

Kraft


Durch die integrierten Federn, die man je nach Fitnessgrad einspannen oder lösen kann, trainiert man noch gezielter die Muskeln.

Ausdauer


Da ein Workout 55 Min. dauert und hier keine Pausen gemacht werden, trainiert man automatisch seine Ausdauer mit. Die einzelnen Übungen werden je nach Muskelgruppe – 1 oder 2 min. lang – ausgeführt.

Stretching


Die Übungen, die man auf dem Megaformer ausführt, dehnt und verlängert neben dem Muskelaufbau, auch noch die Sehnen und macht einen flexibler. Ein wenig wie beim Yoga.

Alles, was man trainieren möchte um seinen gesamten Körper in Form zu bringen: FULLBODY WORKOUT

Der Fitnesstrend kommt, wie sollte es anders sein, aus L.A. Dort wird es schon seit 15 Jahren praktiziert und gilt als eines der effektivsten Fullbody Workouts, weshalb die Promis Stein und Bein darauf schwören.

In hamburg zählt zum Beispiel Toni Garn (Top-Model) zu den Kunden von Kaya und Linda.

In Europa einzigartig: BodyMethod

Zum jetzigen Zeitpunkt hat man in ganz Europa nur in Hamburg die Chance, dieses Training zu praktizieren. Ich selbst habe bisher einen kleinen Einblick in ein paar der Übungen auf dem Megaformer bekommen und kann mir nun vorstellen wie anstrengend eine ganze Stunde auf dem Gerät sein kann. Demnächst werde ich selbst auf den „Schlitten“ steigen und euch natürlich darüber berichten. Habt ihr Fragen zu BodyMethod? Dann lasst es mich wissen!

Eröffnungsangebot bei BodyMethod #02

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich selbst ein Bild davon zu machen, geht am besten am 12.02.2016 oder 13.02.2016 zur offiziellen Eröffnung und absolviert eine GRATIS Einheit. Hier geht es zur Facebook Veranstaltung

Angebot:

+++ OPEN HOUSE @ BODYMETHOD OTTENSEN +++

Wir sind voller Vorfreude auf Studio Nr. 2 und möchten es deshalb mit euch im Rahmen eines Open House Weekend einweihen!

Wann:
am Freitag, 12.02. von 13-17h und Samstag, 13.02. von 10-14h

Was:
– halbstündige kostenlose Probestunden: Freitag um 13:30, 15 & 16h // Samstag um 11, 12 & 13h – ohne Voranmeldung
– limitierte Opening Specials auf Karten & Mitgliedschaften

Wo:
Friesenweg 4, Haus 20, 22763 Hamburg

Bring a friend & celebrate with us!

Your Body will love the Method

Und zu letzt von mir einen kurzen Einblick für euch:

blog_coco_bodymethod02blog_coco_bodymethod01 blog_coco_bodymethod03 blog_coco_bodymethod04 blog_coco_bodymethod05 blog_coco_bodymethod07blog_coco_bodymethod06