Trotz regelmäßigen Trainings und einem scheinbar fitten Körper, weiß man nicht zwingend, ob man sich auch gesund beim Sport bewegt. Jedoch kann jede Fehlhaltung/-Bewegung während einer körperlichen Belastung zu Verletzungen führen.
Zum Beispiel habe ich manchmal beim Laufen, je nach Schuhen, Schmerzen im Knie. Das muss an den Schuhen liegen. Dachte ich! Ganz falsch liege ich da auch nicht, wichtiger ist aber hierbei mein Körperbau, Fußstellung und Ausprägung meiner Muskulatur. Das alles zusammen wirkt sich auf den Bewegungsablauf aus und verursacht gegebenenfalls Schmerzen. Schuhe sind natürlich wichtig, aber nicht zwingend die Ursache für Schmerzen beim Laufen. Manchmal, so wie bei mir, ist eine teils schwach ausgeprägte Muskulatur.
Mir war bisher nicht klar, was eine Bewegungsanalyse alles kann! Plump gesagt, dachte ich immer nur, das man danach einen passenden Schuh bekommt. Ich habe aber viel mehr bekommen nämlich einen Aufschluss über meine Schwachstellen und über meinen gesamten Körper und wie ich diese Schwächen weg bekommen kann.

Mehr als 70% der Menschen tragen die falschen Schuhe!

Was passiert bei der Currex Laufanalyse


Im Vergleich zu anderen Laufanalysen in einem Sportfachgeschäft, weiß man bei Currex sicher, dass man von einer fachkundigen Person betreut wird. Der Test findet nicht im Laden unter Beobachtung mehrere Kunden statt. Nein, man ist in einem eigenen Raum in dem Privatsphäre geboten wird. Denn, der Test wird in knapper Hose und Top optimaler Weise ausgeführt, damit die Kameras jede Bewegung ganz genau aufzeichnen können.

Trotzdem gibt es auch die Möglichkeit von geschultem Fachpersonal in einigen guten Filialen diese Analyse ausführen zu lassen. Hierzu gehören Läden wie z.B. LUNGE in Hamburg und Berlin.

Nun zu den Fakten, was bei der Analyse passiert:

  • Die Fußstellung wird kontrolliert
  • Die Belastung der Füße beim Gehen sowie Laufen
  • Die Hüftneigung bei starker Laufbelastung
  • Der gesamte Bewegungsablauf des Körpers (Wirbelsäule, Knie, Arme, Fußgelenke, etc.)
  • Analyse welche Muskelschwächen oder Fehlhaltungen vorliegen
  • Optimierungsvorschläge
  • Schuhvorschläge sowie passende Einlagen (ob fürs Laufen oder Radfahren)

Wie teuer ist eine Currex Laufanalyse?


Bevor ich die Frage beantworte: Wieviel bist du bereit für einen Sportschuh auszugeben? Und ganz ehrlich: Beim letzten Sportschuh-Kauf, wieviel wusstest du da wirklich über den Schuh den du gekauft hast in Bezug darauf, wie gut er zu dir passt?

Genau dieses Risiko, dass man nicht wirklich weiß ob der 160€ Hightech Schuh zu einem passt, wird einem mit einer Bewegungsanalyse im Vorwege genommen und man spart ggf. Geld, da man nicht mehr kauft und ausprobiert oder einläuft.

Die komplette Laufanalyse mit Nachgespräch und Protokoll sowie Optimierungsvorschläge direkt bei Currex vor Ort, kostet gerade mal 180€.

Bei LUNGE vor Ort könnt ihr natürlich auch den Test machen! Geht einfach hin und lasst euch testen und beraten!

FAZIT zu und Ergebnisse meiner Currex Laufanalyse?


Ich rate euch von Laufanalysen im world wide web ab, denn die gehen nicht auf euch individuell ein. Bei mir kam da raus, dass ich einen super Laufstil habe und nix falsch läuft. Aber in Wirklichkeit, habe ich eine abgeschwächte äußere sowie hinterer Oberschenkelmuskulatur auf der rechten Seite, wodurch eine Fehlbelastung beim Laufen aufkommt und meine Knieschmerzen entstehen. Durch (bei mir) Neutrale Laufschuhe und einer Currex Schuheinlage wird dies ein bisschen korrigiert, aber ich muss nun auch gezielt diese Muskulatur stärken, damit ich nicht irgendwann stärkere Probleme bekomme. Also, wenn du beim Laufen manchmal Schmerzen hast, solltest du dem ganzen auf den Grund gehen und die Ursachen bekämpfen. Für mich war diese Analyse so aufschlussreich und bereichernd. Das hätte ich wirklich nicht erwartet. Und ich werde für diese Worte NICHT bezahlt!

Ein paar Infos direkt auf der Website findest du hier 

Hier noch ein kleines Video von currex